Grafik

Nachrichten

.

30 Hochbeete für die Kindertagesstätten in der Region – Eins davon auch in Dentlein am Forst

Dentlein am Forst – 25.04.2022. Es grünt in den Kindertagesstätten der Region. Der Grund sind 30 Hochbeete, die von der VR-Bank Mittelfranken West eG in der Region an Kindertagesstätten gespendet wurden. Auch die Kindertagesstätte „Sternschnuppe“ in Dentlein am Forst durfte sich freuen. Mit diesem Spendenprojekt will die Bank die nachhaltige Bildung und Entwicklung der Kinder schon im frühen Alter unterstützen.

Die Zukunft der Jüngsten ist die Zukunft nachfolgender Generationen.

Um sie auf ein umweltfreundliches, nachhaltiges Morgen vorzubereiten, hat die

VR-Bank Mittelfranken West eG 30 qualitativ hochwertige Hochbeete im Einzelwert von rund 440 Euro gespendet.

 

Frische Lebensmittel hautnah erlebbar

Die Hochbeete für Kinder erfüllen dabei einen ganz bestimmten Zweck. Die Kinder kommen durch die praktische Beschäftigung mit den Beeten in den Genuss, Gemüsesorten und Kräutern beim Wachsen zuzusehen und sie mit allen Sinnen wahrzunehmen. Sie erleben unmittelbar und anschaulich, wie verantwortungsvoll erzeugte Lebensmittel entstehen und nach der Ernte gesund und lecker zubereitet werden können.

Da jedes Hochbeet im Komplett-Set mit Erde, Sämereien und umfassendem Informationsmaterial an die Einrichtungen übergeben wurde, konnte direkt nach dem Aufbau mit dem Befüllen begonnen werden. Mit großem Eifer und strahlenden Augen machten sich die Kinder mit den Erziehenden daran, die ersten Samen einzusetzen. Schon jetzt freuen sich alle Beteiligten auf die erste Ernte in ein paar Monaten.

Spendensumme stammt aus dem Gewinnsparen

Das Geld, mit dem die Hochbeete finanziert wurden, stammt aus dem Reinertrag der Gewinnsparlotterie der bayerischen Volksbanken und Raiffeisenbanken. Bankkunden, die am Gewinnsparen teilnehmen möchten, kaufen über ihre VR-Bank Lose im Einzelwert von je 5 Euro. Davon werden 4 Euro gespart, während 1 Euro als Spieleinsatz dient. Da das Gewinnsparen einen sozialen Auftrag verfolgt, werden 25 Cent des Spieleinsatzes zur Unterstützung gemeinnütziger Institutionen und Einrichtungen im Einzugsgebiet der jeweiligen Volksbank und Raiffeisenbank verwendet. Bayernweit kommen so jährlich über 15 Millionen Euro durch die Gewinnsparer zusammen.

Bei weiteren Fragen zum Hochbeet-Projekt können Sie sich jederzeit an die

VR-Bank Mittelfranken West eG wenden:

Ansprechpartner:

Für die Filiale Herrieden

Angela Frey

Telefon: 0981/181-2064

angela.frey@vr-mfr.de   


 


Nachrichten

.

Ein neues Highlight im Garten der Kita Sternschnuppe

 

Wir erhielten nun eine ganz besondere „Spende“. Auf einmal stand ein ganz tolles Holzpferd im Garten der Kita Sternschnuppe! Die Kinderaugen haben sofort angefangen zu leuchten und es war von der ersten Sekunde an super beliebt. Angefertigt und gespendet wurde das Pferd von Simon Wagner aus Rauenzell. Dieser macht solche besonderen Arbeiten nebenbei und hobbymäßig und wollte den Kindern eine Freude bereiten. Dies hat Herr Wagner auf jeden Fall geschafft.

Samt Zügeln, Halftern und Sprungstangen ist es nun ein neues Spielgerät im Garten.

Wir sagen noch einmal D A N K E!

Weihnachten im Schuhkarton

Durch die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ erhalten Kinder aus armen Ländern,

die sonst keine Geschenke bekommen und nur das Nötigste zum Leben besitzen ein Weihnachtsgeschenk.

Die KiTa Sternschnuppe hat dieses Jahr wieder an dieser Aktion teilgenommen.

Durch die Spenden der Kita-Familien konnten wir mit 5 gefüllten Schuhkartons (Spielsachen, Pflegeartikel, Bastelutensilien, Kleidung, etc.) ein paar Jungen und Mädchen glücklich machen.

Den KiTa-Kindern wurden durch diese Aktion wichtige Werte wie z.B. Nächstenliebe, Empathie und Hilfsbereitschaft nähergebracht.

Vielen Dank an alle, die mitgemacht und gespendet haben!

Anmeldetage

Sie möchten Ihr Kind bei uns in der KiTa anmelden?

Wir nehmen Kinder im Alter zwischen 1 und 6 Jahren auf.

Die Anmeldetage finden statt vom 24. – 26. Januar 2023.

Vereinbaren Sie telefonisch einen Termin unter 09855/1769.

Aufnahmemonate sind jeweils der September und der Januar.

Mitzubringen sind folgende Unterlagen:

- Kopie der Geburts-/Abstammungsurkunde

- Steuer ID-Nummer des Kindes

Bundeszentralamt für Steuern

Referat St II 3

53221 Bonn

Tel. 0228 / 406-1240

info@identifikationsmerkmal.de

- Bankverbindung (IBAN)

- Vorsorge-Untersuchungsheft

- Impfpass

- Bei Familien nichtdeutschsprachiger Herkunft: Kopie der Pässe beider Elternteile

Weihnachtsferien

Die KiTa in Großohrenbronn hat vom 24.12.2022 bis einschließlich Montag, 02.01.2023 geschlossen.

Der erste KiTa-Tag nach den Ferien ist also Dienstag, 03.01.2023.

Am Freitag, 23.12.2022 endet der KiTa-Betrieb um 13.00 Uhr.

gez. Sabine Häfner, Leitung

Kindertagesstätte „Sternschnuppe“

Schulstrasse 22

OT Großohrenbronn

91599 Dentlein

Tel. 09855/1769

Email: leitung@kita-dentlein.de 

 


 



Konzept:

Wir sind eine traditionelle sowie teiloffene Kindertagesstätte mit 5 Gruppen.   

  • Sonnengruppe (3-6jährige)
  • Wolkengruppe (3-6jährige)
  • Regenbogengruppe (3-6jährige)
  • Mondgruppe (1-3jährige)
  • Sternchengruppe (1-3jährige)

 In den Krippen (Mond- und Sternchengruppe) arbeiten wir nach dem traditionellen internen Gruppensystem und dem „Berliner Eingewöhnungsmodell“ (sanfte, elternbegleitete Eingewöhnung).

 In den Regelgruppen (Sonne-, Wolken- und Regenbogengruppe) arbeiten wir nach sowohl nach dem festen Gruppensystem als auch nach dem teiloffenen Konzept (alle Regelkinder können zwischen 9.00 und 11.00 Uhr frei im Haus spielen).

 

 


 

 

Anmeldung:

Die Anmeldetage finden jedes Jahr im Januar statt.

Aufnahmemonate sind September und Januar.

Folgende Unterlagen bitte zum Anmeldetermin mitbringen:

  -  Kopie der Geburts-/Abstammungsurkunde

 -   Vorsorge-Untersuchungsheft

 -   Impfpass

 -   Steuer-ID-Nummer des Kindes

 -   IBAN

 


 

Kindertagesstätte Sternschnuppe

Schulstr. 22

OT Großohrenbronn

91599 Dentlein am Forst

Telefon.: 09855/1769

Mail.: kita.sternschnuppe@t-online.de

 

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag 07.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Freitag 07.00 Uhr bis 15.00 Uhr

 

 


 

 

Die Astronautengruppe

Die Vorschulgruppe, welche ab September 2021 im Schulgebäude in Dentlein a.F.  betreut wird, hat sich für den Namen „Die Astronauten“ entschieden.

Das Vorschulpersonal Susanne Fischer, Bettina Hassler und Marino Polzer hat mit den entsprechenden Kindern eine Kinderkonferenz zu diesem Thema durchgeführt.

Sie zählten die Namen der anderen KiTa-Gruppen auf und überlegten, was dazu passen könnte. Mit der Hinleitung zum Weltall, den Planeten etc. kamen sie gemeinsam auf den Namen „Astronautengruppe“.

Den Kindern wurde spielerisch erklärt, dass sie im Vorschuljahr alle als Astronauten zum „Planeten“ Schule hinsteuern. Mit großer Vorfreude waren die Kinder dabei und sind, wie wir, schon sehr gespannt auf ein tolles Jahr!

 

Adresse.: 

Schule Dentlein a.F. – Vorschulgruppe (Astronauten)

Feuchtwanger Str. 16

91599 Dentlein am Forst

Telefonnummer.: 09855 / 97 62 64

 

Öffnungszeiten.: 

Montag – Donnerstag 7:30 – 15:30 Uhr

Freitag 7:30 – 15:00 Uhr

Bringen: 7.30 – 8.45 Uhr

Abholen: ohne Mittagessen 12.00 – 12.30 Uhr

mit Mittagessen zwischen 13.00 – 15.30 Uhr

Änderungen vorbehalten!